YETI Holzbrikett

Green Energy


Heizen Sie mit unseren Biobrennstoffen und tun Sie Gutes – Für die Umwelt und den eigenen Geldbeutel!

Biogene Brennstoffe haben viele wesentliche Vorteile gegenüber fossilen Brennstoffen wie Öl oder Gas. Nicht nur aus ökologischer, auch aus volkswirtschaftlicher Sicht betrachtet,  lohnt sich der Einsatz von Biobrennstoffen.

Beispielsweise wird bei der Verbrennung von Biomasse nur so viel CO₂freigesetzt, wie auch zuvor bei der Photosynthese aus der Atmosphäre aufgenommen wurde. Das heißt, dass Bioenergie zur Verringerung der Treibhausgas-Emissionen und damit zum Klimaschutz beitragen kann.

Außerdem ist Biomasse, speziell Holz, in hohem Maße auf der ganzen Welt vorhanden. Anders verhält es sich mit Öl und Gas. Diese sind weltpolitisch gesehen nur lokal bzw. begrenzt verfügbar und haben teilweise lange Transportwege hinter sich, bis sie beim Endverbraucher angekommen sind. Dies hat natürlich auch Auswirkungen auf den Endpreis.

Durch die Verwendung von Biobrennstoffen werden also fossile Ressourcen geschont und zudem die Abhängigkeit von Staaten mit hohem Erdöl- und Erdgasvorkommen minimiert.

Nicht zu vergessen ist auch der relativ unproblematische Umgang mit biogenen Rohstoffen, denn Unfälle bei der Ölgewinnung bzw. beim Transport von Heizöl oder Flüssiggas sind sehr gefährlich und können gravierende und langjährige Auswirkungen haben. Weder der An- und Abbau von Holz, noch der Transport birgt derartige Risiken.

Also denken Sie daran: Nachwachsende Rohstoffe sind die bessere Wahl!